Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl des Gemeinderates der Stadt Sachsenheim am 25. Mai 2014:

 

Created using eddy's pixelmaxx

Großsachsenheim:

GrS

Lothar Makkens

Techniker (i.R.)

63, ev., verh. 1 Sohn

Tel./FAX: 0 71 47 / 76 76

Lothar@Makkens.de

Gemeinderat 1999 bis 2004 und seit 2009 bis heute. Schöffe am Landgericht Heilbronn. Früher Betriebsrat bei Bosch in Schwieberdingen. Heimat- und naturverbundener Bürger. Wanderführer und stellv. Vorsitzender beim Schwäbischen Albverein Sachsenheim. Aktiv als Funkamateur, beim Ortsverband Stromberg des Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. als 1. Vorsitzender tätig.

Besonderes Interesse gilt den Anliegen der Bürger und einer gesunden Weiterentwicklung Sachsenheims.

Ronny Wünderlich

Architekt und Gebäudeenergieberater

37, ev., verh., 1 Kind

Tel.: 07147 / 270 38 65

mail@wuenderlich-architektur.de

Seit über 16 Jahren in Sachsenheim fühlt er sich mit der Stadt verwurzelt. Inzwischen 8 Jahre als selbstst. Architekt und Gebäudeenergieberater in Sachsenheim tätig. Er engagiert sich aktiv im BDS Sachsenheim, im Bürgertreff, als Elternbeiratsvors. der Kinderkrippe Mobile, …

Er möchte sein sach- und fachkundiges Wissen mit in die Gemeinderatsarbeit einbringen, die Attraktivität und Schönheit unserer Stadt bewahren und damit für Jung und Alt die Lebensqualität erhöhen.

Oliver Antoni

Bankbetriebswirt und
Unternehmenskundenbetreuer
38, ev., verh.
Tel. 07147 / 272765

In bin in Sachsenheim aufgewachsen und habe nach dem Besuch der Realschule Sachsenheim eine Aus- und Weiterbildung zum Bankbetriebswirt absolviert. Heute bin ich als Unternehmenskundenbetreuer bei der BW-Bank in Stuttgart tätig.

Ich möchte mich für eine bürgernahe und glaubwürdige Kommunalpolitik mit Schwerpunkt Familie und Vereine einsetzen.

Claudia Prelle

Geschäftsfrau, Bilanzbuchhalterin

44, ev., verh., 1 Kind

Tel. 07147/275778

Seit 2008 Mitglied im BDS-Sachsenheim. Aktuell Fachgruppenleiterin für den Handel in Sachsenheim. Ihr besonderes Interesse gilt der Innenstadtentwicklung sowie der Kinder und Jugendarbeit.

Durch ständigen Kundenkontakt bekomme ich die Bedürfnisse und Anliegen unserer Sachsenheimer Bürger und Bürgerinnen mit.

Dr. med. Michael Lohmann

Leitender Oberarzt der Gefäßchirgischen Sektion Krankenhaus Mühlacker
44, 2 Kinder
Tel: 07147 / 708410
michael.lohmann@kliniken-ek.de

Nach Studium und begonnener Facharztausbildung in Sachsen kam er 2000 nach Bietigheim und lebt seit 2008 in Sachsenheim. Er ist begeisterter Sportler und so auch Mitglied im TV Großsachsenheim.                                                              

Sein Credo: Nicht nur Mitleben, sondern Mitgestalten.

Hans Girst

Mechaniker 

53, ev., verh. 3 Kinder                         

Tel.: 07147/12369                              

Seit der Kindheit in Sachsenheim verwurzelt. Aktives Mitglied beim TSV Kleinsachsenheim.

Sein Engagement gilt einer verständlichen und glaubwürdigen Kommunalpolitik.   

Vitor Pimenta Macedo

Gepr. Betriebswirt, Projektmanager

33, kath., ledig, Portug. Staatsbürgerschaft       

Tel .  0152 55631099    

Email: vitor.macedo@web.de

1980 in Bietigheim-Bissingen geboren und in Spielberg aufgewachsen.

Seit 1996 wohnhaft in Sachsenheim, beruflich ebenfalls in der Stadt (K+S) tätig.

Als Hundebesitzer interessiere ich mich besonders für Natur- und Tierschutz, möchte mich daher auch für diese Themen einsetzen. Immer im Einklang bzw. unter Berücksichtigung von Interessen und Bedürfnissen der Bürger bzw. Region. Eine bürgernahe und transparente Kommunalpolitik ist ebenfalls wichtig, dafür möchte ich mich einsetzen.

Ralf Nägele

Maschinenbautechniker,

Nebenerwerbslandwirt

36, ev., verh.

Tel.: 07147/6015658

ralf.naegele@online.de

Aufgewachsen in Sachsenheim. Arbeitet bei Kienle + Spiess als Fertigungsplaner. Mitglied in mehreren Sachsenheimer Vereinen. Seit 18 Jahren aktives Mitglied der Freiw. Feuerwehr Abteilung Großsachsenheim.

Will sich für den Ausbau und Erhalt von Arbeitsplätzen bei gleichzeitig schonendem Umgang mit der Ressource „Landwirtschaftliches Kulturland“ einsetzen. Er ist gegen großen Flächenverbrauch und für Innenentwicklung vor Außenentwicklung.

Monja Läufer

Monja Läufer, geb. Nägele

Selbständige Friseurmeisterin

25, ev., verh., 2 Kinder

Tel.: 07147/6017415

Laeufermonja@aol.com 

Geboren und aufgewachsen in Sachsenheim mit landwirtschaftlichen Wurzeln. Stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende im Schlosskindergarten Großsachsenheim. Ihre besonderen Interessen gelten der nachhaltigen Kinder- und Jugendarbeit sowie dem besonnen Umgang mit Ressourcen bspw. Land und Energie.

Ein harmonisches Zusammenleben in einem wirtschaftlich starken Sachsenheim liegt ihr besonders am Herzen.

Kleinsachsenheim:

KlS

Siegfried Jauß

 

Staatl. gepr. Maschinenbautechniker

63, verh., 2 Kinder

Tel. 07147 / 7916

siegfried.jauss@outlook.de

Seit 1996 Gemeinderat, Fraktionsvorsitzender, im Techn. Ausschuss, Zweckverband Eichwald, Besigh. Wasserversorgung.  35 Jahre Feuerwehr, davon 16 Jahre Ltg. in Kleinsachsenheim. Vereinszugehörig im Obst- und Gartenbauverein, Kleeblattförderverein und Musikverein Stadtkapelle. Als Hobby in Natur und traditionell, Bewirtschaftung eines Weinberg.

Unsere Flächenstadt wahren, dafür einstehen und um die Belange der Bürger da sein, sind Eckpunkte der Gemeinderatsarbeit.

Oliver Heinz Bonczkowski

Selbständiger Apotheker

50, kath., verh., 2 Kinder

Tel. 07147 / 5520

Seit 2003 in Kleinsachsenheim wohnhaft. Ich kandidiere für den Gemeinderat, weil lebensfähige und lebenswerte Stadtteile die Voraussetzung für ein erfolgreiches Sachsenheim sind.

Darum Förderung des Einzelhandels und der Unternehmen vor Ort. Erhaltung und Stärkung der Strukturen, die das generationsübergreifende Zusammenleben in den Teilorten auch zukünftig ermöglichen.

Bianca Castan

Bundespolizeioberkommissarin

34, verh., 2 Kinder

Tel.: 07147 / 7083000

Engagiert im örtlichen Vereinsleben, so wie als Elternvertreterin und in der Schulweginitiative in Kleinsachsenheim, gilt ihr besonderes Interesse einer präventiven und familienfreundlichen Kommunalpolitik. Sie möchte sich u.a. für mehr Sicherheit auf Fußgänger- und Schulwegen einsetzen. Ihr Augenmerk möchte sie verstärkt auf die Belange von Senioren und Jugendlichen richten. Zivilcourage liegt ihr besonders stark am Herzen.

Ihre Schwiegermutter, Uta Castan, hat als langjährige Gemeinderätin ihr Interesse an der Kommunalpolitik geweckt.

Thomas Schwarz

Berufsfeuerwehrmann bei der Landeshauptstadt Stuttgart

42, ev., verh., ein Sohn

Tel. 0177 7866484

Aufgewachsen in Sachsenheim und Sachsenheim immer treu geblieben, liegt mir die Zukunft unserer Stadt ganz besonders am Herzen. Nicht nur als aktives Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr will ich deshalb für die Bürgerinnen und Bürger Sachsenheims da sein.

Auch als Gemeinderat möchte ich die Interessen der Sachsenheimer Einwohnerschaft vertreten.  Getreu dem Motto: „ Steht’s im Einsatz für Sachsenheim“.

Celina Abdalla

Abiturientin 2014

18, frei-christlich

Tel. 07147 / 2765621

Übernimmt gern Verantwortung und engagierte sich bereits in der Schule 8 Jahre lang in der SMV („Schüler mit Verantwortung“) und weiterhin als Schulsprecherin. Als Jungscharleiterin unterstützte sie 5 Jahre lang das Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche.

Sie möchte sich gern für eine zukunftsorientierte Kommunalpolitik und für einen modernen Treffpunkt für Jugendliche einsetzen.

Hohenhaslach:

Hoha

Eugen Weiberle

Industriekaufmann i.R.

64

Telef. 07147 / 4362

Seit 25 Jahren im Gemeinderat der Stadt Sachsenheim und im Ortschaftsrat
Hohenhaslach. Mitglied in mehreren Vereinen und der Altersfeuerwehr Abt.
Hohenhaslach.

Möchte weiterhin dazu beitragen, dass in ganz Sachsenheim
gut zu wohnen und zu leben ist, sowie Voraussetzungen für neue
Arbeitsplätze geschaffen werden

Alfred Xander

Steuerberater

65 , verh., 1 Kind

Tel. 07147 – 6493

Geboren und aufgewachsen in  Hohenhaslach, seit 1980 Ortschaftsrat, seit 2000 Ortsvorsteher in Hohenhaslach und seit 2009 Gemeinderat. 41 Jahre erster und, seit 2 Jahren, zweiter Vorsitzender des Musikvereins Hohenhaslach. Mitbegründer, zweiter und, seit dem Jahre 2000,  erster Vorsitzender des Kulturrings Hohenhaslach.

Durch seine selbständige Tätigkeit im gesamten Stadtgebiet seit 1976 kennt er die Sorgen und Anliegen vieler Mitbürger. Seine Orts- und Sachkenntnisse würden weiterhin eine Bereicherung für den Gemeinde- und Ortschaftsrat sein.

Nico Mollenkopf

Angestellter im Familienbetrieb

29, ev., verh., 2 Kinder

Tel. 0172 8811475

NicoM_85@gmx.de

Aufgewachsen in Hohenhaslach, seit der Ausbildung im Familien Betrieb tätig. Mitglied in mehreren Vereinen und in der Feuerwehr Abt. Hohenhaslach.

Eine bürgernahe und glaubwürdige Kommunalpolitik ist ihm wichtig. Möchte sich für die Interessen aller Bürger der Stadt einsetzen.

Dr. Walter Frölich

Diplom-Agrarbiologe

65 , verh., 3 Kinder

Tel. 07147 / 27 19 69

Geboren und aufgewachsen in  Großsachsenheim, seit 2004 in Hohenhaslach wohnhaft. Regionale und weltweite Tätigkeit in der Landwirtschaft, Erfahrung mit der Erarbeitung von Problemlösungen, selbst unter schwierigen Bedingungen. Aktiv in der Sachsenheimer und württembergischen Heimatgeschichte.

Spielberg:

Spb

Volker Pertler

Maschinenbautechniker

52,  verh., 2 Kinder

Tel. 07046  / 7902

Geboren und aufgewachsen in Spielberg. Seit 2009 im Ortschaftsrat und Ortsvorsteher von Spielberg.

Er ist Betriebsrat sowie ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Ludwigsburg. Wichtig für ihn sind eine familienfreundliche Politik, sowie eine behutsame Weiterentwicklung der Stadt und den einzelnen Stadtteilen. Sein Interesse ist es sich für die Belange der Bürger im Ort sowie im Stadtgebiet einzusetzen.

Kirsten Meerwarth

Dipl. Ing.

54, ev., verh.

Tel. 07046/88 13 33

Sie hat sich 2004, nach langen Jahren in der Stadt, bewusst füreinen Umzug nach Spielberg entschieden und ist nach wie vor glücklich über diesen Schritt.

Sie möchte ein aktives, lebendiges Spielberg mit einem hohen Erholungswert. Eine gesunde Natur und Umwelt liegen Ihr dabei besonders am Herzen.

Ochsenbach:

Och

Reiner Weiß

selbst.  Elektromeister,

64, ev., verh., 3 Kinder 

Tel. 07046/2944

Ortsvorsteher seit 2004. Im Ortschaftsrat seit 1984.

Durch seine selbstständige Tätigkeit und kommunalpolitische Arbeit kennt er die Interessen und Anliegen der Bürger bestens. Diese Kenntnisse will er weiterhin verantwortungsbewusst für eine erfolgreiche Zukunft einsetzen.

Wichtig hierbei sind ihm Offenheit für neue Aufgaben und Ideen, sowie die Belange und Sorgen der Bürger, dies unter Beachtung einer sinnvollen und zielgerichteten Haushaltspolitik.

Rainer Glos

Diplomkaufmann (i.R.)

72,  verh.

Tel. 07046 / 6462

h-r-glos-ochsenbach@t-online.de

Ortschaftsrat  in Ochsenbach von 1984 bis 2009.

Ochsenbacher seit über 30 Jahren, aktiv im Männergesangverein Ochsenbach und Mitglied im Verein für Heimatgeschichte Sachsenheim.

Mein Interesse  gilt den Finanzen und der Entwicklung der Stadt Sachsenheim, sowie der dörflichen und landschaftlich wertvollen Struktur des Kirbachtal.

Häfnerhaslach:

Häha

Holger Springer

Dipl. Verwaltungswirt (FH)

42, ev., verh., 2 Kinder

Tel. 07046/880706

diespringers@t-online.de

Wohnt seit 1997 in Häfnerhaslach. Seit 2009 im Ortschaftsrat und Ortsvorsteher von Häfnerhaslach. Vorsitzender der Ortsgruppe Häfnerhaslach des Schwäbischen Albvereins. 
Möchte sein bisheriges Engagement für Häfnerhaslach auch gerne für eine nachhaltige Stadtentwicklung von ganz Sachsenheim einbringen. Er will in den Gremien als Ortschafts- und Gemeinderat auch selber Impulse im Sinne der Bürgerschaft aus Sachsenheim setzen.

Dominik Lorch

Geschäftsführer

33,  verh.

Aufgewachsen und wohnhaft in Häfnerhaslach. Aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Sachsenheim, Abt. Häfnerhaslach, sowie aktives Mitglied des TSV Häfnerhaslach und des Schwäbischen Albvereins.

Sein besonderes Interesse gilt dem Anliegen aller Mitbürger, sowie der wirtschaftlichen Entwicklung der Stadtteile.

 

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 12.12.2018
    Sitzung Ortschaftsrat Häfnerhaslach (nichtöffentlich/öffentlich beachten)
    • 13.12.2018
    Sitzung Gemeinderat (nichtöffentlich/öffentlich beachten)
    • 17.12.2018
    Sitzung Zweckverbandsversammlung ZV-Eichwald (nichtöffentlich/öffentlich beachten)